Coaches

Sie wünschen Inhouse-Schulungen und Workshops?

Unser Institut stellt mit von uns beauftragten AusbildnerInnen für Sie maßgeschneiderte Programme zusammen.
Gerne beantworten wir Ihre Fragen: verwaltung@ichschaffs.de

Sie arbeiten professionell mit Kindern, Jugendlichen, Familien und Erziehungsberechtigten und wünschen eine Qualifizierung?
Unser Institut bietet Ihnen dazu ein >> Zertifizierungssystem an

Sie brauchen Unterstützung in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und der Familie?
Unsere zertifizierten Coaches bieten Ihnen dazu gerne Unterstützung an.
Sie finden diese auf den folgenden Seiten für Deutschland, Österreich, Schweiz und Südtirol:

Wählen Sie Ihren PLZ-Bereich

ich schaff’s Trainer

Dissertori, Birgit

Zur Person:
Lehrtrainerin für systemische Beratung (SG),  Supervision & Coaching (DGSV), Lehrtrainerin des Institutes InCum

Ich schaff’s-Elterncoach

Tätigkeiten:
Freiberufliche Supervisorin, Coach & Trainerin, Team- und Organisationsentwicklung, Ausbildung und Training in systemischer-lösungsfokussierter Beratung, ehemalige Lehrerin, langjährige Erfahrung in der Kinder-, Jugend- und Familienarbeit

Kontaktdaten:

I-39050 Tiers Italien (Südtirol)
St. Zyprian 47

Mobil 0039 349 8439871

birgit.dissertori@doppelpunkt.it

www.birgitdissertori.com

ich schaff’s Zertifizierte Coaches

Lanthaler, Heinrich

Zur Person:
Diplomierter Sozialarbeiter, Systemischer Psychotherapeut, Sexualpädagoge, EDxTM-Therapeut

Tätigkeit:
Einzel-, Paar-, Familien- und Gruppentherapie; Aus- und Fortbildung für MultiplikatorInnen, Eltern und Jugendliche zu den Schwerpunktthemen Gewalt, Kommunikation und Sexualität; Eigene Praxis

Kontaktdaten:

I-39012 Meran/o
Carduccistr. 22

Tel. +39 340 954 6618

Praxis in Kufstein:
Salurnerstr. 48/2
6330 Kufstein
Tel. 0660 8400170

kontakt@Heinrichlanthaler.com

www.heinrichlanthaler.com

Dissertori, Birgit

Zur Person:
Lehrtrainerin für systemische Beratung (SG),  Supervision & Coaching (DGSV), Lehrtrainerin des Institutes InCum

Ich schaff’s-Elterncoach

Tätigkeiten:
Freiberufliche Supervisorin, Coach & Trainerin, Team- und Organisationsentwicklung, Ausbildung und Training in systemischer-lösungsfokussierter Beratung, ehemalige Lehrerin, langjährige Erfahrung in der Kinder-, Jugend- und Familienarbeit

Kontaktdaten:

I-39050 Tiers Italien (Südtirol)
St. Zyprian 47

Mobil 0039 349 8439871

birgit.dissertori@doppelpunkt.it

www.birgitdissertori.com

Swoboda, Katharina

Zur Person:
Akademische Heilpädagogin, ausgebildete Grundschullehrerin, Gruppenleiterin für Kinder-Entspannungskurse; Familien Team Trainerin

Tätigkeit:
Beratung und Training für Kinder / Jugendliche mit Schul- und Lernproblemen; Heilpädagogische Elternberatung; Systemische Mobbing- und Konfliktberatung; Vorträge/ Workshops zu den Themen Schule und Lernen; Entspannungskurse für Kinder; Leitung von Familien Team-Elterntrainings

 

Kontaktdaten:

I-39052 Kaltern Italien (Südtirol)

Tel.: 0039 320 6580861

kathiswoboda@hotmail.com

Frei, Marlú

Zur Person:
Systemische Supervisorin, Coach & Trainerin, Lerncoach-Master, Family Support®-Trainerin, Systemische Konflikt- und Mobbingberaterin

Tätigkeiten:
Selbständig in eigener Praxis -Zentrum Einklang, Systemische Supervisorin, Coach & Trainerin für Team- und Persönlichkeitsentwicklung
Lösungs- und ressourcenorientiertes Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen im Schulalltag, Lerncoaching & -Training von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen,

Family Support – Trainerin, Systemische Konflikt- und Mobbingberaterin im Kinder und Jugendbereich.

Kontaktdaten:

I-39057 Eppan Italien (Südtirol)

Tel.: 0039 333 2339137

marlu@einklang.bz.it

ich schaff’s Zertifizierte Einrichtungen

Landesberufsschule Tschuggmall

Die ich schaff’s Schule“ – erste Zertifizierung einer Institution in Südtirol!

ich schaff’s hat zum ersten Mal eine Institution in Südtirol zertifiziert. Nach drei Jahren Aufbau-und Entwicklungsarbeit darf sich die Landesberufsschule Tschuggmall (Brixen) nun ich schaff’s-Schule“ nennen.  Eine Reihe von Lehrkräfte wurde ausgebildet, die nun Mentorenarbeit außerhalb des Unterrichts leisten und Jugendliche in oder mit Schwieirgkeiten nach dem ich schaff’sKonzept begleiten. Martin Rederlechner, Direktor der Schule, ist sich sicher, dass die Schule entgegen der oft vertretenen Meinung „Die Schule kann nicht alles leisten“ doch noch mehr leisten kann, als reine Wissensvermittlung.  Er möchte der steigenenden Zahl von Schulabbrechern entgegenhalten und mit dem Programm ich schaff’s diese Herausforderung aufgreifen.

Dr . Thomas Hegemann, Leiter des Instituts ich schaff’s in München, stellte in einem Impulsreferat die Idee des Konzepts vor, bevor er im Rahme einer kleinen Feier mit dem Schullandesrat Herr Philipp Achammer  die Urkunde über die Zertifizierung der Einrichtung an Martin Rederlechner überreichte.

Das ich schaff´s Institut wünscht der Tschuggmall Schule, Ihren Lehrkräften und Schülern eine spannende und lösungsorientierte Zeit bei der Umsetzung des ich schaff´s Programms!

Kontaktdaten:

Landesberufsschule „Ch.J.Tschuggmall“

Fischzuchtweg 18

I-39042 Brixen

http://www.tschuggmall.berufsschule.it/