Jubiläums-Tagung zum 20. Geburtstag von ich schaff´s

Es werden zwei Reihen von Workshops angeboten.

Eine Reihe am Freitag Nachmittag

Eine Reihe am Samstag Vormittag

 Sie können daher an zwei Workshops teilnehmen.

Hinweise zu den Anmeldungsdetails gibt es am Ende der Seite.

Unsere Workshops

Workshop

Schwerpunkt

Referent*in

Nummer Titel  
W 01 Wo ein Wille – da ein Weg
Wie gelingt Motivation?
Ben Furman
W 02 WOWW
mit ich schaff´s die Klassenführung lösungsorientiert gestalten
Robert Roedern
W 03 von den Klassenclowns zu einer lernenden Klasse
Prozessbegleitung in einer Klasse mit Einbezug der Eltern
Ruedi Spiegel
W 04 Schlüssel zum Lernerfolg + Lerncoaching im Workshop mit ich schaff´s
gemeinsam Zuversicht  & Optimismus auf das emotionale Bankkonto einzahlen
Claudia Winkel
W 05 ICH hab´s geschafft – IHR schafft das auch!
ich schaff’s  in der Schulsozialarbeit
Anke Brönstrup
W 06 ich schaff’s in der Gruppe mit Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund
Zusammenarbeit mit Schülern und Schülerinnen mit Migrationshintergrund und deren Eltern
Melisa Budimlic
W 07 Spielerisch gemeinsam berufliche Ziele finden und umsetzen
ich schaff’s im Übergangssystem Schule Beruf mit unbegleiteten Flüchtlingen
Susanne Kaplan
W 08 ich schaff’s für Abschlussklassen
mit ich schaff’s gemeinsam den nächsten Schritt vorbereiten 
Birgit Dissertori
W 09 „Selbstmanagement und Karrieregestaltung – the art of shaping the way“
ich schaff’s
für (junge) Erwachsene im Kontext von Studium und berufsbezogenen Veränderungsprozessen
Eva Prielmaier, geb. Groher
W 10 Der Weg ist das Spiel
ich schaff´s im Schulsport
Michael Franz
W 11 Das Spielfeld ganz nutzen
ich schaff´s
im Kontext von Körperbehinderung oder chronischer Erkrankung
Adelheid Lücke
W 12 ich schaff´s in Gruppen- Gemeinsam zum Erfolg in Jugendhilfe und Jugendarbeit Achim Korths
W 13  ich schaff´s in der Kinder- und Jugendpsychiatrie Simone Heitzer, M. Flury, N. Scholz
W 14 Entwicklung einer ich schaff´s Einrichtung
Lösungsfokussiertes Arbeiten mit dem Team
Martin Rederlechner
W 15 Kleine ich schaff’s Tool-Box – Aus der Praxis für die Praxis Christiane Bauer
W 16 ich schaff’s du packst`s, wir schaffen`s
gemeinsam im Seminar über den Rubikon!“
für die Bildungsarbeit in Jugendhilfe und Jugendarbeit
Simone Liedtke
W 17 Brennen ohne auszubrennen
Achtsamkeit als Ressource in der Begleitung von ich schaff’s -Prozessen:
voll und ganz für andere da sein und gleichzeitig gut für sich sorgen.
Zielgruppe: ich schaff’s -Coaches und -Lehrende
Andreas Eberhard &
Florian Wiedemann

Anmeldung 

 Der Preis für die Tagung ist gestaffelt.

Es gibt eine Ermäßigung für Frühbucher und eine weitere für ich schaff’s  Coaches.

Der Frühbucherpreis gilt bis zum 10. August 2018.

Regulärer Tagungspreis: 185,00 € Frühbucher 140,00 €
Preis für ich schaff´s Coaches: 140,00 € Frühbucher 95,00 €

Im Preis inbegriffen sind die Teilnahme an zwei Workshops, Pausengetränke und Snacks und ein Imbiss in der Mittagspause des zweiten Tages. 

Bitte melden Sie für die beiden Workshops Ihre erste, zweite und dritte Präferenz in dem Feld “ Anmerkungen“ an.

Für Lehrer ist die Tagung als Fortbildung auf FIBS gelistet.

Die Verteilung auf die Workshops nach der ersten Präferenz erfolgt nach der Reihenfolge der Anmeldung.
S
ehr gefragte Workshops werden zwei Mal angeboten.

Ab September erhalten Sie die Bestätigung für Ihre Auswahl.

Hier geht es zur  Anmeldeseite   →

Bitte beachten Sie auch unsere AGBs am Ende der Seite zum Thema Rücktritt von der Anmeldung!

Informationen zum Tagungsort und Hotelsuche →

Zurück zur Tagungsseite →


 

Wir danken unseren Partnern

BLS – Bayerischer Landesverband Schulberatung